Der beruflicher Werdegang begann zunächst mit einer kaufmännischen Ausbildung in einem Pharmaziegroßhandel. Daran schlossen sich Tätigkeiten in einer Klassifikationsgesellschaft und  im Immobiliengeschäft an.

 

Nach einem Auslandsaufenthalt und der Geburt zweier Kinder, stellte sich 1988 die Frage nach sanften Behandlungsmethoden und alternativen Wegen - verstärkt  durch die Tatsache, dass unser zweites Kind als Frühchen auf die Welt kam.

 

Besonders faszinierte mich die Frage nach dem  Zusammenspiel von Körper , Geist und Seele  bei der Entstehung von Krankheit und  Wiedererlangung von Gesundheit .

 

 

Zunächst schufen viele autodidaktische Studien und private Fortbildungen ein solides Fundament für die Gründung von Selbsthilfegruppen in Lauenburg und Bergedorf. Das Thema  war  die Entwicklung und Förderung von Kindern mit Wahrnehmungsstörungen  und / oder Hyperaktivität , kurzzeitig minimale cerebrale Dysfunktion  (MCD) genannt, heute unter dem Begriff ADHS geläufiger.

 

Ermutigt durch die große positive  Resonanz folgten schon bald Schulungen, Seminare und Info-Veranstaltungen in Kindergärten. Auch das Interesse von Lehrern wurde geweckt, so dass  Fortbildungsveranstaltungen initiiert wurden, die den Teilnehmern ein Gefühl für die Erlebniswelt von wahrnehmungsgestörten Kindern vermitteln konnten. Mit Hilfe eines Wahrnehmungsparcours war die Möglichkeit gegeben, sich die bei wahrnehmungsgestörten Kindern vorhandene Irritation der Sinne, am eigenen Körper bewusst zu machen.

 

Später bildeten die gesammelten Erfahrungen  die Grundlage zur Heilpraktikerausbildung, die mit erfolgreich abgelegter Prüfung vor dem Gesundheitsamt Husum beendet wurde.

 

Ergänzend kamen noch Demenz- Weiterbildungen, Trauerbegleitung und eine Hospiz-Begleitungs-Ausbildung hinzu, sowie zahlreiche Webinare und Produktschulungen und Erziehungswissenschaften als Gasthörer.

 


 

 

 

 

 

Sprechzeiten                                                                                                      

 


Mitglied im VUH - Verband Unabhängiger Heilpraktiker e.V.                                                                                                                           

 

Die Praxis ist eine reine Bestellpraxis.

Bitte machen Sie vorher telefonisch einen Termin aus.

 

 

Tel: 04551- 89 17 113           

    Umgewandelt

Larimar-Naturpraxis.